e-BikeMAGAZIN

Das 116 Seiten starke Magazin spricht damit die stark wachsende Zahl der E-Bike-Fahrer an und versorgt sie mit Wissen und Ideen rund um den neuen Freizeittrend. Laut ADFC sind inzwischen schon etwa eine Million Elektrofahrräder auf deutschen Straßen unterwegs, Tendenz steigend. e-BikeMAGAZIN spezialisiert sich auf diese neue Art der Fortbewegung und will Lust machen auf den Genuss der Natur und das Entdecken neuer Landschaften und Regionen durch müheloses Radfahren und größere Mobilität.

e-BikeMAGAZIN nimmt einen „Sichtwechsel“ vor: Es gibt Reise- und Tourentipps, immer mit Fokus auf die Besonderheiten der Region, kulinarische Spezialitäten, Hotels und Restaurants. Es vermittelt Wissen über Naturphänomene, Pflanzen und Tiere und widmet sich auch ökologischen Themen. Die Redaktion bietet Kaufberatungen und Produkttests (Zubehör, Taschen, Bekleidung, Helme etc.), zeigt Neuheiten und vermittelt technisches Grundverständnis.

Zielgruppe: Naturorientierte, finanziell unabhängige, zeitlich flexible, gesundheits- und zukunftsorientierte Menschen im besten Alter, die Entspannung und Erholung durch moderate Bewegung suchen und ihren Aktionsradius erweitern wollen.


DATEN

Erscheinungsweise: 4 mal jährlich
Copy-Preis: 4,90 Euro
Druckauflage: 58.000 (3/2012)
Gesamtverkauf: 33.874 (3/2012)
Anzeigenpreis: 4.378 Euro (1/1), 2.255 Euro (1/2)

ANSPRECHPARTNER
Anzeigenleitung: Erik Hornung, e.hornung@sportcombi.de
Anzeigendisposition: Astrid Eisenblätter, a.eisenblaetter@sportcombi.de